Krankheiten des Bewegungsapparates auf Platz 1 der Beschwerden in Deutschland

Krankheiten des Bewegungsapparates stehen auf Platz 1 in Deutschland. Das ergab eine Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse, die im Januar 2016 durchgeführt wurde. Menschen in Deutschland leiden häufig oder dauerhaft an Krankheiten des Bewegungsapparates. 45 % der Befragten sind davon betroffen (vgl. TK 2016: 8). Hierzu zählen vor allem Rückenschmerzen.

Wer leidet unter Krankheiten des Bewegungsapparates?

Eigene Darstellung nach TK 2016: 9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

49 % der 40-59jährigen, 46 % der Menschen, die älter sind als 60 Jahre, aber auch 40 % der 18 bis 39jährigen klagten über Beschwerden des Bewegungsapparates (vgl. TK 2016: 9). „Fast jeder dritte Erwachsene in Deutschland hat nach eigener Aussage ständig oder oft Rückenprobleme, gut ein weiteres Drittel gibt an, zumindest ab und zu Beschwerden zu haben, fast jeder Zehnte hatte sie schon, ist aber im Moment schmerzfrei. Das heißt: Zwei von drei Menschen hierzulande haben bereits Erfahrung mit Rückenschmerzen“, so die Studie (vgl. TK 2016: 10).

Quelle: Techniker Krankenkasse 2016: Beweg Dich, Deutschland! – TK-Bewegungsstudie 2016; https://www.tk.de/centaurus/servlet/contentblob/819848/Datei/163832/TK-Bewegungsstudie-2016-Beweg-dich-Deutschland.pdf (abgerufen am 14.04.2016).

25.04.2016 Ι aus der Forschung

By | 2016-11-02T08:52:23+00:00 April 25th, 2016|aus der Forschung|0 Comments